Montag, 2. Mai 2016

Stickseminar

Im März habe ich ein erstmals Stickseminar besucht. Es wurde von der Firma Flach veranstaltet.
Die Veranstaltung war von Familie Flach und ihren Mitarbeiterinen sehr gut vorbereitet.
So konnten wir alle unsere Projekte fertigstellen.
Genäht und gestickt wurde ein Taschenset bestehend aus einer Kosmetiktasche, die auch locker als Handtasche durchgeht, einem Brillenetui, einem kleinen Schminktäschchen mit Reißverschluß und einem kleinen Etui mit Druckknopf.
Es wurde Kunstleder zusammen mit bedrucktem Snap Pap verarbeitet. Mit beiden Materialien hatte ich bis dan´hin noch keine Erfahrung.
Wir hatten 4 Farben zur Auswahl. Ich hab mich spontan für türkis entschieden.

Das Schnittmuster und die Stickdateien wurden von der Firma Flach zur Verfügung gestellt.




Das zweite Projekt war ein Autoutensilio. Hier wurde Filz verarbeitet und mit einem speziellen Punching Tool gearbeitet.
Das war für mich völlig neu. Ich bin beeinducht, was mit meiner Maschine alles möglich ist.

Auch diese Anleitung und die dazugehörenden Stickdateien wurden von der Nähwelt Flach zur Verfügung gestellt.


Zu Hause habe ich die Tasche nochmal nachgearbeitet. Diesmal aber mit einem Reißverschluß.
Das ist zwar sehr praktisch, aber dadurch bekommt die Tasche eine rundere Form, was mir persönlich nicht so gut gefällt.



Freitag, 1. April 2016

Babykissen

In letzter Zeit sind 3 Babykissen entstanden.

Emelie: Stickdatei vom Bernina Blog.


Jonathan und Timon: Stickdatei von Tanja macht Geschenke.


Mittwoch, 30. März 2016

2 schnelle Tischläufer

Diese 2 Tischläufer habe ich für die Arbeit genäht.
Den Vogelhäuschenstoff von Tedox finde ich passend zur Jahreszeit.
Ganz ehrlich: Ich habe länger gebraucht als 10 Minuten, aber es ist trotzdem ein sehr schnelles Projekt.


 Hier habe ich die Anleitung gefunden: 

Sonntag, 28. Februar 2016

Multitasche

Diese Multitasche von Farbenmix habe ich für meine Schwester genäht. Sie lebt und arbeitet als Missionarin in Tanzania. Zur Zeit ist sie im Heimaturlaub. Diese Tasche ist für ihr Tablet gedacht.
Ich habe die Variante mit Reißverschluß genäht, damit die Tasche sicher verschlossen werden kann.
Den Korpus habe ich mit Soft&Stable von Stoffsalat gefüttert. Das gibt der Tasche einen guten Stand und schützt das Tablet optimal.
Die kostenlose Stickdatei habe ich auf der Seite von Juju gefunden.






Sonntag, 31. Januar 2016

Camper

Als Gastgeschenk für eine Freundin habe ich diese 4 kleinen Tischsets gestickt. Sie hat einen Wohnwagen und macht jedes Jahr mit ihrer Familie Campingurlaub.
Die Stickdatei ist von Stickbär.






Mittwoch, 27. Januar 2016

Viel Gesticktes

Der Stickvirus lässt mich nicht mehr los!

Am Jahresende sind in meinem Bekanntenkreis einige Babies geboren. Für die neuen Erdenbürger habe ich Untersuchungshefthüllen gestickt.
Die Stickdateien sind von  http://www.tanja-macht-geschenke.de/




Eine Mutterpasshülle.
Die Datei ist von http://de.dawanda.com/shop/himbeerdesign






In unsere Gemeinde gibt es neue Liederbücher, die Glaubenslieder.
Gafür habe ich 3 Buchhüllen genäht.
Die Dateien für die Initialen sind von http://www.digistitches.com/




Außerdem habe ich 2 neue Smartphonetaschen gestickt, eine für eine liebe Kollegin und die andere beibt bei mir. Den Vogel habe ich bei Berina gefunden.


Freitag, 1. Januar 2016

Klappentasche

Sie ist wunderschön geworden, aber sie durfte nicht bei mir bleiben.
Die Tochter meiner Freundin darf die Klappentasche jetzt tragen.
Für die Außentasche habe ich eine alte Jeanshose und einen hübschen Tildastoff verarbeitet.
Die Anleitung zu dieser Tasche fand ich auf der Taschenspieler 2 DVD von Farbenmix.
Die Litzen und Spitze für die Verzierungen habe ich bei Feendesign gekauft. Vielen Dank, Katja, für die gute Beratung!
Ich freue mich, daß ich nun die Möglichkeit habe meine Arbeiten mit Maschinenstickereien aufzupeppen. Die Stickdateien fand ich hier:  Monogram Sterne